Jump Birdy Jump | Niedliches Casual Game – auch für Kids

iPad iPhone Kinderspiele AppsSucht ihr eine Alternative zu Angry Birds? Die liebenswürdige Alternative heißt Jump Birdy Jump und ist nicht nur am Valentinstag unser heimlicher Favorit bei den Casual Games. Statt fliegende Kamikaze-Vögel helfen wir lieber einem verliebten Vogelpärchen weiter, das von einander getrennt wurde. Mit  Jump Birdy Jump ist jeder Tag Valentinstag.

iPad iPhone Kinderspiele Apps

Jump Birdy Jump hat außer der friedlichen, zuckersüßen Hintergrundstory noch einen entscheidenden Vorteile gegenüber anderen Vertretern in diesem Genre: Die Flugbahn unseres Birdys ist nicht nur mit einer gepunkteten Linie angedeutet, sondern vollständig bis zum Zielpunkt durchgezeichnet.

Schaut Euch mal folgende Screenshots an:

iPad iPhone Kinderspiele Apps

Mit dieser Ziellinie kann man viel präziser zielen und spart sich endlose Wiederholungen der Levels. Mit ein bisschen Fingerspitzengefühl sitzt unser Birdy punktgenau auf dem nächste Seil oder Kabel und hoffentlich bald darauf auch neben seinem Schatz. Das macht das Spiel  kinderfreundlich und setzt die Altersgrenze herab. Ich empfehle das Spiel ab 10-99 Jahre.

iPad iPhone Kinderspiele AppsDurch die präzise Flugbahn-Vorschau konnten auch andere interessante Spielelemente integriert werden. So gilt es zum Beispiel Schalter umzulegen, die neue Levelabschnitte öffnen. Im Gegensatz zu Angry Birds und Konsorten kommt es bei Jump Birdy Jump viel mehr auf das Timing an. Euer Vögelchen befindet sich in einem geschlossenen Holzkäfig, den ihr nicht berühren dürft. Bewegliche, stachelbewehrte Hindernisse versperren euch öfters den Weg und geben diesen nur für ein bestimmtes Zeitfenster frei.

Da die Levels ganz ohne Zeitdruck gespielt werden können, sollte man in Ruhe die Flugbahn wählen und im richtigen Moment Birdy auf die Reise schicken. Das klappt erstaunlich gut und schult hervorragend das Reaktionsvermögen. Wenn man doch mal sein Ziel verfehlt, kann man unendlich oft neu starten, ganz ohne Game Over Screen. Wer in einem Level gar nicht weiterkommt, kann dieses auch überspringen. Auch das sind zwei wichtige Kriterien für kindgerechte Spiele.

Das Spiel hat viele, viele Levels und kommt gänzlich ohne In-App-Käufe und Werbung aus. So soll das sein. Wir wünschen uns nur noch Kontrollpunkte, damit vor allem Kinder knifflige Stellen gezielter üben können.

Hier findet ihr die Kinder-Apps:

➔ App downloaden für – iPad & iPhone im Apple App Store

➔ App downloaden für – Android im Google Play Store

➔ App downloaden für – Kindle Fire im Amazon App Shop

➔ App downloaden für – Mac im Mac App Store

Tipp: Wenn ihr unsere Kinder-App Empfehlungen mögt,
folgt uns doch einfach:
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestYouTube

Kinder App Entwickler: Jean-Claude Cottier © OvoGame
Kinder App Test basiert auf Version 1.3