„Leiser Babysitter“ App – Eine Kinder App ohne Sound

Babysitter App Kinder (1)Wir waren alle etwas skeptisch, als wir diese Kinder App empfohlen bekommen haben, die gänzlich auf Sound und Musik verzichtet und sich selbst als leise Babysitter App versteht. Mal abgesehen von den etwas kontroversen Titel gehört doch nach unserem Verständnis gerade bei Spielen eine akustische Komponente dazu. Das Konzept der App hat uns aber neugierig gemacht, auch weil sich die App auf die Fahne geschrieben hat, Kinder in bestimmten Situationen schnell und einfach zu beschäftigen, möglicherweise ruhig zu stellen – also dass was Kritiker gerne Kinder App Enthusiasten wie uns vorwerfen.

Babysitter App Kinder (36)Das App Icon ist auch ein wenig polarisierend: Ein kleines Pixel-Kind spielt in einem leeren Raum mit einem Pixel-iPhone und überbrückt so eine unvermeidliche Wartezeit, wo auch immer. Zitat aus der iTunes Beschreibung: “Der Leise Babysitter wurde so entworfen, dass Kinder in Umgebungen spielen können, wo Stille verlangt wird.” Na da fallen euch doch sicher auch ein paar Beispiele eine.

Womit unterhält die stille Babysitter App die Kinder?

Mit Mini-Spielchen in netter Pixel-Grafik, die mich sofort an Amiga Zeiten erinnert (nein wir hatten keinen C64 sondern einen Amiga und der wer super!) Eins muss man der Kinder App lassen – sie setzt ihr Konzept konsequent um. Die Mini-Spiele sind in Reihe geschaltet und blenden nahtlos ineinander über. Es gibt keine Möglichkeit auf irgendeinen falschen Knopf zu drücken und sich auf einmal im Internet Browser, auf Werbung oder in Facebook wiederzufinden.

Die kleinen Spielchen sind einzeln betrachtet sehr kurz, aber auch sehr abwechslungsreich, was den Spielspaß hoch hält. Die Mini-Spiele sind reich an netten Details und erzählen, wenn man so möchte, kleine Geschichten und verstehen es, die Kinder zu faszinieren.

Mal spielt man einen kleinen Angler, der seine Angelrute auswirft und verschiedene Fische an Land zieht.

Babysitter App Kinder (4)Babysitter App Kinder (5)Babysitter App Kinder (7)

Ein anderes Mal lässt man Schäfchen über einen Fluss hüpfen, worauf es Nacht wird und alle Schäfchen müde einschlafen.

Kurz danach steht man schon im nächsten Mini-Spiel auf Skier und weicht mit einfacher Touch-Steuerung Hindernissen aus. Es kommen unterschiedliche Steuerungsmethoden zum Einsatz, bei denen auf einen intuitiven Zugang geachtet wurde. Ein Game Over gibt es in allen Spielen genau so wenig wie den besagten Sound.

Babysitter App Kinder (3)Babysitter App Kinder (2)

Da die Spiele in einer zufälligen Reihenfolge gespielt werden, wurden kleine Veränderungen eingebaut, die erst beim erneuten Spielen entdeckt werden können. Im Pferderennen kann man immer einen anderen Reiter gewinnen lassen, der daraufhin ein unterschiedlichen Preis am Ziel erhält. Besonders abwechslungsreich ist auch der Flug mit dem Raumschiff (Tilt-Steuerung) bei der jeweils ein anderer Planet angeflogen wird und eine andere End-Sequenz auf die Kinder wartet.

Babysitter App Kinder (28)

Babysitter App Kinder (25)

Beim Geschenkeauspacken unter dem Weihnachtsbaum finden sich auch unterschiedliche Geschenke und die in Seenot geratenen Schiffbrüchigen halten sich an unterschiedlichen Gegenständen fest.

Babysitter App Kinder (26)Babysitter App Kinder (29)

Leiser Babysitter App | Kinder App Bewertung

Dass die App nur für das iPhone erhältlich ist, unterstreicht noch einmal ihren mobilen Charakter. Silent Sitter möchte die “immer-dabei” Beschäftigung und Ablenkungsmöglichkeit sein, die ohne viele Worte den Kindern auch in unvorbereiteten Situationen angeboten werden kann. Und exakt für diesen Anwendungsfall eignet sich die Spielsammlung auch. Die Spiele sind sehr klein aber sympathisch und kindgerecht und dem Preis (0,89 €) angemessen. Eine ungewöhnliche und daher interessante Kinder App, zu der scheinbar auch hin und wieder neue Spiele hinzugefügt werden.

Hier könnt ihr die App für eure Kinder downloaden:

➔ App downloaden für – iPhone im Apple App Store

Tipp: Wenn ihr unsere Kinder-App Empfehlungen mögt,
folgt uns doch einfach:
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestYouTube

Kinder App Entwickler: The trustee for the Szemis Family Trust