Qubica | Apps für Kinder im Test | iPad iPhone

iPad & iPhone Game für Kinder - Qubica (Icon)Vergesst Tetris und Konsorten. Qubica bringt in das verstaubte Spielprinzip frischen Schwung: Es fallen nicht irgendwelche Blöcke herunter, die man dann sinnvoll verwursten muss. Ihr müsst bzw. dürft die passenden Symbole selber zeichnen. Na wenn das nicht mal auch für Kinder interessant ist.

Screenshot iPad & iPhone Game für Kinder - Qubica (2)

Qubica AppNachdem das Symbol mit schönen Effekten in die Luft gezeichnet wurde, zaubert man ein neuen Würfel herbei. Jetzt heißt es wieder logisch ans Werk zu gehen, und den Würfel sinnvoll zu platzieren. Dabei ist auch noch ein wenig Zielwasser gefragt, da die Würfelphysik dafür sorgt, das die Türme auch mal umstürzen können. Diese tolle Dynamik lässt andere Genrevertreter altbackend wirken. Qubica ist lebendig, frisch und unterhaltsam. Kinder lernen nebenbei Formen zeichnen, Konzentration, Logik und Geschicklichkeit. Ein tolles Spiel für Jung & Alt.

KinderAppgarten.de Fazit: Qubica bringt frischer Wind  in das Genre

Hier könnt ihr die App für eure Kinder downloaden:

➔ App downloaden für – iPad im Apple App Store

➔ App downloaden für – iPhone im Apple App Store

Tipp: Wenn ihr unsere Kinder-App Empfehlungen mögt,
folgt uns doch einfach:
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestYouTube

Kinder App Entwickler: at2 GmbH