Weltraumfahrzeuge App für Kleinkinder mit dem Mars Rover Curiosity

Mars Rover Curiosity App (1)Gerade als wir euch die Weltraumfahrzeuge App vor über einem halben Jahr vorstellen wollten, wurde sie kostenpflichtig. Da die App selbst für Kleinkinder zwar einen sehr schönen aber auch sehr überschaubaren Umfang hat, haben wir die App Besprechung erst mal nach hinten geschoben. Nun ist die Kinder App wieder kostenlos – und wir hoffen dauerhaft, denn das Spiel ist eigentlich ideal um auf eine ähnliche Kleinkinder App aufmerksam zu machen: Autos im Sandkasten – heißt der “große Bruder” von der Weltraumfahrzeuge App, oder anders ausgedrückt: Wir haben es hier mit der kostenlosen Weltraum-Edition von “Autos im Sandkasten” zu tun.

Update 4. April: Die App ist nun leider doch wieder kostenpflichtig!

Mars Rover Curiosity App (12)

Beide Spiele ermöglichen Kindern mit interaktiven Spielzeugautos frei herumzuspielen. In der Weltraum Edition sind das zwei Mars-Fahrzeuge, die man von der Seite schön groß dargestellt werden. Man kann den Motor starten, verschiedene Klappen oder Türen öffnen, die Autos hin und her schieben und teilweise auch Objekte verladen. Der Mars-Roboter Curiosity hat dafür einen simpel steuerbaren Greifarm, mit dem er Gesteinsproben aufnehmen kann. Für das weiße Mars-Mobil steht dafür auf der eingegrenzten Spielfläche ein Anhänger zur Verfügung.

Mars Rover Curiosity App (3)

In die Landschaft sind Hinweise darauf zu finden, welche Aktionen mit den Fahrzeugen möglich sind. Zwar wird jede Aktion mit einem Stern belohnt, aber diese keine größere Bedeutung in dieser App. Es gibt nichts freizuschalten und auch keine weiteren Landschaften zu erkunden. Zumindest letzteres hätten wir uns gewünscht und von einer kostenpflichtigen App auch erwartet.

Mars Rover Curiosity App (11)Der kleine Umfang eignet sich aber trotzdem für ein vergnügliches Viertelstündchen und bietet dazu auch noch ein ausgezeichnetes Anschauungsmaterial um mit Kindern ins Gespräch zu kommen, z.B. über die reale Erforschung des Weltalls. Das sich auf dem Mars ganz real kleine Mars-Sonden ihren Weg bahnen und Fotos an die Erde senden, ist auch für Kinder höchst spannend. Übrigens ist dieser letztgenannte Punkt ganz ausgezeichnet als Interaktion in die Kinder App integriert worden: Begegnet ihr einen “Mars-Männchen” könnt ihr mit den Spezial-Kameras eine ganze Foto-Reihe schießen und sie anschließend mit der Antenne symbolisch in Richtung Erde schicken.

Mars Rover Curiosity App (6)

Space Rover | Kinder App Test | Bewertung

Space Rover ist eine ideale Ergänzung zum Hauptspiel “Autos im Sandkasten”, und sorgt in Kombination mit dieser, für viel Spielspaß. Für sich alleine genommen ist uns die App zu klein geraten, als das wir sie euch für 1,79 € empfehlen würden, soviel hat sie zwischenzeitlich gekostet. Kurz: Kostenlos unbedingt – kostenpflichtig nur für große-kleine Weltraum Fans.

Schaut euch unbedingt auch mal Autos im Sandkasten an!

Wichtiger Hinweis: Die Kinder-App ist leider nicht mehr im App Store erhältlich. (Stand 22.09.2016)

Hier könnt ihr die Apps für eure Kinder downloaden:

➔ App downloaden für – iPad & iPhone im Apple App Store

➔ App downloaden für – Android im Google Play Store

➔ App downloaden für – Kindle Fire & Android im Amazon App Shop

Tipp: Wenn ihr unsere Kinder-App Empfehlungen mögt,
folgt uns doch einfach:
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestYouTube

Kinder App Entwickler: Thematica