Tierklavier - not just another simple Piano App

Der Kinder-App Ent­wick­ler Jan Essig beschreibt seine Musik-App für Klein­kin­der selbst als »just ano­ther sim­ple Piano App«. Wir fin­den das Unter­state­ment sehr sym­pa­thisch, wer­den aber auf­zei­gen, dass »Tier­kla­vier« alles andere ist, als ein­fach nur eine wei­tere Klavier-App für die Kids.

Neue Kinder App: Fiete - Ein Tag auf dem Bauernhof

Zunächst der Hin­weis für die Eltern, die schon die Kin­der­app Spiel­platz HD 1 besit­zen: Tier­kla­vier ist ein fes­ter Bestand­teil die­ser fan­tas­ti­schen Spielesammlung.

Wo Jan Essig drauf steht, sind tolle, ein­ma­lige Tier­mo­tive drin. Das Tier­kla­vier ist eine Aus­glie­de­rung aus der gro­ßen Spie­le­samm­lung, für die­je­ni­gen unter euch, die rein auf der Suche nach einer Musik-App für Kin­der sind, oder für Klein­kin­der noch geziel­ter eine App zur Ver­fü­gung stel­len wol­len, indem man garan­tiert kei­nen fal­schen Knopf drü­cken kann.

Trotz­dem bie­tet das Tier­kla­vier eine ganze Reihe an Aus­wahl­mög­lich­kei­ten, die Kin­der nach und nach ent­de­cken können.

Zunächst ein­mal gibt es sage und schreibe 4 unter­schied­li­che Hin­ter­gründe, samt unter­schied­li­chen Tierstimmen.

1. Auf dem nächt­li­chen Dach ver­sam­meln sich die Kat­zen zu einem mi-ma-mauenden Stelldichein.

2. Der Frosch­teich ist ebenso regel­mä­ßi­ger Schau­platz eines gro­ßen Quack Konzert

3. Anste­hen für das Recall auf der Kuh­wiese. Die­ter Muuh­len lässt auf sich warten.

4. Schon eine Runde wei­ter: Die blub­bernde Fisch-Boygroup - natür­lich unplugged

Wie ihr seht, ist das Tier­kla­vier wirk­lich erfri­schend anders und sehr abwechs­lungs­reich gestaltet.

Aber noch zwei wei­tere Fea­tures sind erwähnenswert.

Ein neuer Remix-Modus mischt alle Tiere bunt durch­ein­an­der. So kommt dann auch mal der Frosch und die Kuh auf den Kat­zen­dach. Lustig!

Wenn ihr lie­ber die klas­si­sche Kinder-Piano Klang den Tier­stim­men bevor­zugt, könnt ihr zu die­sem jeder­zeit wechseln.

Die Tiere sind lie­be­voll ani­miert wor­den, zwin­kern mit den Augen und stre­cken euch beim Tas­ten­an­schlag die Köpfe ent­ge­gen. Abge­run­det wird Musik App für Kin­der mit multi-touch Funk­tio­na­li­tät, d.h. es sind belie­big viele Tas­ten­an­schläge zeit­gleich mög­lich. Was sich selbst­ver­ständ­lich anhört, ver­mis­sen wir bei vie­len ande­ren Musik-Kinder Apps lei­der häufig.

Wenn euch das Tier­kla­vier nun auch schon so gut gefällt wie uns, noch ein­mal der Hin­weis, dass ihr das Spiel auch in der gro­ßen Spie­le­samm­lung »Spiel­platz 1″ fin­det - mit 11 wei­te­ren, tol­len Spielen:

Hier könnt ihr die App für eure Kin­der downloaden:

➔ App down­loa­den für - iPad & iPhone im Apple App Store



Tipp: Kurz­fris­tig kos­ten­lose Apps und Preis­re­du­zie­run­gen erfahrt ihr in unse­ren Kin­der App News-Kanälen:
iPad & iPhone Kin­der App News:
facebook beste apps kindertwitter bestekinderappsgoogle plus iOS Youtube
Android & Kindle Fire News:
facebook bestekinderappsTwitter bestekinderappsGoogle Plus bestekinderapps youtube android

Kinder-App Ent­wick­ler: Jan Essig