Lingua Kidz | Kostenlose Kinderapp zum Sprechen und Sprachen lernen

Kinderapp Lingua Kidz AppLin­gua Kidz ist zurück, denn die Kin­der­app hat nicht nur einen neuen Namen bekom­men, son­dern wird allen Eltern und Kin­dern jetzt auch kos­ten­los im App Store ange­bo­ten. Mit der Kin­der­app las­sen sich gleich 5 Spra­chen spie­le­risch ler­nen. Zitat aus der Kin­der­app Beschrei­bung: »Die­ses App ist ideal für Vorschul- und Pri­mar­schul­kin­der. Neu­gie­rige Kin­der ler­nen mit „Lin­gua Kidz“ spie­le­risch ihre Mut­ter­spra­che oder ihre ers­ten Fremd­spra­chen ken­nen. Die App wurde von Päd­ago­gen ent­wi­ckelt und ent­spricht den neu­es­ten Theo­rien des Spracherwerbs.«

Beste Kinderapp Lingua Kidz App (1)

Beste Kinderapp Lingua Kidz App (3)In den wun­der­schön illus­trier­ten Bild-Szenen der Kin­der­app kön­nen Kin­der zahl­rei­che inter­ak­tive Ele­mente ent­de­cken. Spie­le­risch und effek­tiv ler­nen Kin­der die dar­ge­stell­ten Dinge in den Bil­dern zu benen­nen, indem sie ein­fach eins nach dem ande­ren berüh­ren. Didak­tisch sinn­voll nennt die junge Spre­che­rin nicht nur zu jedem Objekt den Namen, son­dern auch einen voll­stän­di­gen Satz, z.B. »Der Tin­ten­fisch streckt seine Arme aus dem Was­ser«. Diese dop­pelte Sprach-Hinterlegung für jedes Objekt stei­gert nicht nur den Lern­ef­fekt son­dern auch den Spielspaß.

Die Sprach­aus­gabe ist nicht nur pro­fes­sio­nell son­dern vor allem kind­ge­recht und herz­lich von Mut­ter­sprach­lern ein­ge­spro­chen wor­den. Selbst wir hat­ten große Freude mit dem Schwei­ze­risch. Fol­gende Spra­chen kön­nen die Kin­der mit der App ler­nen: Deutsch, UK Eng­lisch, US Eng­lisch, Chi­ne­sisch, Schweizerisch.

Somit eig­net sich diese Kin­der­app zum Erst­spra­ch­er­werb und Zweit­spra­ch­er­werb bzw. Fremd­spra­ch­er­werb. Da wir öfters auch Anfra­gen bekom­men, mit wel­chen Kin­der Apps man deutsch spre­chen ler­nen kann, freut es uns sehr, in Zukunft sogar eine kos­ten­lose App für Kin­der emp­feh­len zu können.

Beste Kinderapp Lingua Kidz App (2)

Übri­gens: Nach­dem die Kin­der zunächst alle Sze­nen frei erkun­det haben, soll­ten sie auch mal in den Quiz-Modus der Kinder-App wech­seln (Lupen-Symbol). Dort wer­den dann alle Dinge abge­fragt. »Wo ist der Kühl­schrank?« »Wo ist das Eis?«. Ein Ster­nen­re­gen belohnt rich­tige Ant­wor­ten. Soll­ten die Kin­der ein­mal nicht wei­ter wis­sen, lenkt eine kleine Ani­ma­tion ihre Auf­merk­sam­keit auf die rich­tige Stelle.

Neu: Unser Kin­der­app Vorschau-Video

Hier könnt ihr die App für eure Kin­der downloaden:

➔ App down­loa­den für - iPad im Apple App Store

Tipp: Wenn ihr unsere Kinder-App Emp­feh­lun­gen mögt,
folgt uns doch einfach:
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestYouTube

Kin­der­app Ent­wick­ler: Kidz Fun