GardenLab – Ein lehrreicher Blumengarten für Kinder (iPad)

✔ iPad App für Kinder ab 6-8 Jahre

GardenLab App Kinder Natur (1)Heute stellen wir euch ein neues Natur-Lernspiel für das iPad und iPhone vor. GardenLab zaubert einen digitalen Blumengarten auf euer Tablet, indem Kinder ihre eigene Blumen anpflanzen und sogar züchten können.

Präsentiert wird das Spiel in einer schönen 3D Grafik mit Tag und Nachtwechsel.

✔ Kindersichere App | Ohne Werbung | Ohne In-App Käufe

GardenLab App Kinder Natur (5)

Ein lehrreiches Garten-Aufbauspiel

Nachdem die Kinder erst einmal entweder ein Mädchen oder ein Jungen als Spielfigur ausgesucht haben, stehen sie mit derselbigen in einen völlig leeren und schmucklosen Garten. Im Hintergrund lacht die Sonne vom Himmel, in dem Wolken an euch vorbeiziehen. Sonne und Wolken werden noch eine wichtige Rolle in dem Spiel bekommen, aber zunächst gilt es, den ersten Blumensamen zu pflanzen.

Dafür gräbt man mit einigen Fingertappsern ein Loch in die Erde und wählt einen Samen, die im Laufe des Spieles in vielen verschiedenen Farben in einem Shop angeboten werden.

Tag und Nachtwechsel

Wurde der Blumensamen einmal gepflanzt, dauert es ein paar Tage, bis die Blume in voller Größe herangewachsen ist und in voller Blüte steht. Die Kinder können auf den Tag- und Nachtwechsel Einfluss nehmen, indem sie einfach die Sonne am Horizont weiterziehen. Daraufhin erscheint der Mond, der ebenfalls beschleunigt untergehen gelassen werden kann.

GardenLab App Kinder Natur (10)

Außerdem benötigen die Blumen regelmäßig Wasser, das per Regen in das Spiel gebracht wird. Einfach eine der Wolken im Himmel schnappen und über die Blumen ziehen. Tipp: Wenn keine Wolke in eurem Spielausschnitt zu sehen ist, müsst ihr einfach auf eins der Windräder im Hintergrund klicken.

GardenLab App Kinder Natur (2)

Blumen kreuzen

Ein besonders interessanter Aspekt dieses Lernspiels ist das Kreuzen von Blumen. Indem zwei verschiedene Blumen mithilfe von Bienen bestäubt werden, entsteht ein neuer Blumensamen. Interessant ist der Farbe des neuen Blumensamens, der ein Mix aus den beiden ursprünglichen Blumenfarben sein wird. In einem gesonderten Bereich der App lassen sich Sonderaufgaben einsehen und viele davon betreffen das züchten von besonderen Blumenfarben, die auch nicht im Shop käuflich angeboten werden.

GardenLab App Kinder Natur (3)

Kindgerechter Shop ohne In-App Käufe

Keine Sorge: In-App Käufe gibt es keine – die Währung des integrierten Shops sind Herzen, die beim Anpflanzen von Blumen generiert werden. Mit den Herzen kann man nicht nur Blumen kaufen, sondern auch Gartendekorationen und Kleidungsstücke für die Spielfigur.

Wenig Intuitiv

Der Spieleinstieg viel den Kindern in unserem Team relativ schwer, da die Bedienung und Steuerung wenig intuitiv ist. So haben selbst wir erst nach mehreren Anläufen verstanden, wie das Blumenkreuzen mit den Bienen funktioniert. Tipp: Die Bienen erscheinen bei einem Touch auf einer der Blüte und bestäuben aber nur dann eine andere Blüte, wenn ihr den Finger loslasst. Also nicht im Vorbeiflug oder vor dem Blumenkopf schwebend.

Ausbaufähig

Zwar kann man den Garten auch mit Dekorationen ausbauen, allerdings sind diese Ausbauten nur optischer Natur. Wir vermissen zum Beispiel alternative Bewässerungsmethoden wie eine Gießkanne oder ein Gartenschlauch. Auch ein Unruhestifter wie eine Krähe die eine Vogelscheuche nötig macht, würden für mehr Spielspaß sorgen. Vielleicht sollte man auch darüber nachdenken, die Gartengröße erst nach und nach zu vergrößern.

Nutzt den Video-Trailer als Vorschau Video

GardenLab | Kinder App Bewertung

GardenLab ist ein lehrreiches und sympathisches Garten-Aufbauspiel für Kinder. Mit dem letzten Update (März 2014) wurde die Steuerung sinnvoll verbessert. Jetzt hoffen wir noch auf neue Erweiterungen für unseren schönen Garten, der schon in voller Pracht erblüht ist.

Hier könnt ihr die App für eure Kinder downloaden:

➔ App downloaden für – iPad im Apple App Store

Tipp: Wenn ihr unsere Kinder-App Empfehlungen mögt,
folgt uns doch einfach:
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestYouTube

Kinder App Entwickler: Jordi Antonijuan