Trunky lernt Buchstaben – ABC Lernspiel

Trunky lernt Buchstaben iPad iPhone Kinder Apps (1)Trunky ist in einer neuen Kinderapp zurück. Der kleine blauen Elefant dürfte vielen von euch schon aus dem beliebten iPad & iPhone Kinderspiel „Trunky fängt Fische“ bekannt sein. Nun schickt sich unser Freund an, den Kindern auf unterhaltsamer Art und Weise die Buchstaben nahe zu bringen.

Trunky lernt Buchstaben iPad iPhone Kinder Apps (8)

Trunky lernt Buchstaben ist das direkte Pendant zu der Lernspiel App Trunky lernt Zahlen, die wir schon vor einiger Zeit im KinderappGarten vorgestellt haben. Wieder könnt ihr in beliebter Jump’n’run Manier einen Parcours durchlaufen um Buchstabier-Aufgaben zu lösen. In der linken oberen Ecke befindet wird ein Wort angezeigt, dass es zu buchstabieren gilt, indem ihr die richtigen Buchstaben auf euren Weg durch den Waldpfad einsammelt. Dabei kreuzen kleine Monster den Weg, die ihr überspringen könnt.

Trunky lernt Buchstaben iPad iPhone Kinder Apps (7)Verschiedene Schwierigkeitsstufen wirken sich auch auf die Position der Buchstaben aus. Anfangs sind diese noch am Boden platziert. In der höchsten Stufe muss Trunky springen, um sie zu erreichen. Die Steuerung kennt drei Kommandos: Tippt ihr links auf den Bildschirm rennt Trunky am linken Rand des Waldpfads, auf dem Trunky in exakt drei Spuren laufen kann. um zu springen müsst ihr einfach rechts und links gleichzeitig drücken.

Trunky lernt Buchstaben iPad iPhone Kinder Apps (9)Leider läuft Trunky immer nur gerade aus, wobei der Pfad auch keinerlei Kurven kennt. Das nagt an der Abwechslung. Hier wünschen wir uns immer noch mehr Abwechslung in der Umgebung und in der Streckenführung, denn die Grafik ist eine schöne 3D-Grafik, die in Kinderapps eher selten vorkommt.

Alle Buchstaben und Wörter sind übrigens deutsch Vertont worden. Außerdem werden die Kinder auch für richtige Lösungen gelobt. Für die deutsche Grund- und Vorschule relevant: Die Buchstaben werden Buchstabier-Aufgaben . Da für viele Eltern verständlicherweise dieser Punkt sehr wichtig ist, schlägt sich das auch in unserer Bewertung nieder.

Lobenswert ist die große  Auswahl an Fremdsprachen, die allesamt mit Sprachausgabe angeboten werde.
Folgende Sprachen könnt ihr in den Optionen einstellen:
Deutsch, Englisch, Niederländisch, Russisch, Schwedisch

Hier könnt ihr die App für eure Kinder downloaden:

➔ App downloaden für – iPad & iPhone im Apple App Store

Tipp: Wenn ihr unsere Kinder-App Empfehlungen mögt,
folgt uns doch einfach:
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestYouTube

Kinderapp-Entwickler: Upside Down Games