DB App für Kinder: Der kleine ICE (kostenlos!)

Kinder Apps - Der kleine ICE (1)Na wenn das mal keine bemerkenswerte Eisenbahn App für Kinder ist: Der kleine ICE ist eine offizielle App von der deutschen Bahn, die im App Store für das iPad und iPhone verschenkt wird.

Zum Start dürfen die Kinder erst einmal einen Avatar (Junge / Mädchen) auswählen und die Spielfigur in bester Anziehpüppchen-Manier ankleiden. Eine deutsche Sprachausgabe verrät auch schon, dass im Laufe des Spiels neue Kleideungsstücke und Accessoires freigespielt werden können. Aber das ist zumindest aus erwachsener Sicht in einem Eisenbahn Spiel wirklich nebensächlich – wir wollen ganz viel Eisenbahn-Spaß – und den bekommen wir auch!

Kinder Apps - Der kleine ICE (2)

Kleine Zugführer

Als kleine Zugführer sollen die Kinder in einer kleinen Welt die Passagiere von einem Bahnhof zum anderen befördern. Dafür müssen sie zunächst die Bahnhöfe mit einem Gleis verbinden, auf dem schon der kleine ICE gespannt wartet. Die Steuerung ist etwas eigenartig, denn die passenden Schienenstücke werden von den Schienenknöpfen gezogen.

Kaum steht die erste Zugverbindung, wird ein großer Schalthebel eingeblendet, mit dem man den ICE starten und die Geschwindigkeit regulieren kann.

Kinder Apps - Der kleine ICE (36)

Kinder Apps - Der kleine ICE (5)

Weichen, Sterne, Updates

Natürlich benötigt eine immer komplexer werdende Bahnanlage auch Weichen, die allerdings nicht als Fertigbauteil angeboten werden, sondern aus zwei Kurven-Teilen übereinander entstehen. gestellt wird die Weiche über ein eindeutiges Pfeilsymbol.

Ziel des Spiels wird es sein, alle Sterne auf der Bahnstrecke einzusammeln und alle Bahnhöfe anzufahren. Die gewonnenen Sterne lassen sich nicht nur für die Spielfigur nutzen, sondern auch der kleine ICE selber kann mit allerlei lustigen Accessoires geschmückt werden. Ein ICE mit roter Mütze? Trifft genau den Geschmack der Kinder.

Kinder Apps - Der kleine ICE (25)Deutschlandkunde

Spätestens in der 4. Runde offenbart die Kinder App ihr Potential innerdeutsche Geografiekenntnisse verbessern zu können. Zur Missionsbeschreibung “Verbinde den Bahnhof in Frankfurt mit den Bahnhof in Koblenz” wird auch eine Deutschlandkarte eingeblendet. Bonuspunkte winken, wenn man die Bahnstrecke so wählt, das eine Brücke genützt wird. Folglich sind auch die großen Flüsse Deutschlands in diese Karte eingezeichnet

Kinder Apps - Der kleine ICE (10)

Tipps:

1. Mit dem Kamera-Symbol können die Kinder die Perspektive verändern. Besonders wenn die Bahnstrecke der jeweiligen Mission fertiggestellt ist, eignet sich die Ansicht, bei der die Kamera den Zug automatisch folgt. So fahren die Kinder ihre Fahrtstrecke mit ab.

2. Spezialsterne – Neben normalen Sternen gibt es noch Spezialsterne, die nicht auf der Karte angezeigt werden.

3. Wendeschleife – Der Zug wendet am Gleisende automatisch. Auf freier Strecke müssen die Kinder aber realitätsnah eine Wendeschleife anlegen.

Kinder Apps - Der kleine ICE (12)

Der kleine ICE – Kinder App Bewertung

plus
(+) Beste kostenlose Eisenbahn-App für Kinder, bisher
(+) Deutschlandkunde inklusive
(+) Durchgängig deutsche Sprachausgabe

minus
(-) … die leider manchmal stolpert oder Sätze nicht beendet.
(-) Keine Zuggeräusch
(-) Weichen können nicht im Mitfahr-Kamera-Modus geschaltet werden

Hier könnt ihr die Apps für eure Kinder downloaden:

➔ App downloaden für – iPad & iPhone im Apple App Store

➔ App downloaden für – Android im Google Play Store

Tipp: Wenn ihr unsere Kinder-App Empfehlungen mögt,
folgt uns doch einfach:
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestYouTube

Kinder App Entwickler: coreXgames GmbH © 2013 DB Fernverkehr AG