Lego Friends – iPad App für Mädchen – kostenlos

LEGO Friends iPad Mädchen App 1Mit LEGO Friends wird von LEGO eine neue Produktlinie speziell für Mädchen eingeführt. Meine Tochter blättert mit Hingabe den neuen Lego Katalog und kreuzt fleißig ihre Wünsche an. Da passt es super, dass LEGO zeitgleich eine weitere kostenlose Kinder App in den App Store bringt, die wir für Euch getestet haben.

LEGO Friends iPad Mädchen App 2

Wenn ihr schon die neuen Lego Packungen in der Hand hattet, wisst ihr, dass die neuen Figuren individuell gestaltbar sind. Die Frisur und Kleidung lässt sich sehr variabel kombinieren. Und genau diese Neuheit wird in der Lego Friends App spielerisch umgesetzt.

LEGO Friends iPad Mädchen App 3Ihr bewohnt eine schöne Lego-Villa, die leider nur im Jugendzimmer und im Garten begehbar ist. Zunächst muss man sich erst einmal ein wenig zurecht finden – viele Elemente machen mit Sternen auf sich aufmerksam und signalisieren damit, das sie anwählbar sind, so z.B. der Kleiderschrank und der Schminkspiegel. Trotzdem ist es nicht sofort einleuchtend, welcher Knopf welche Aktion auslöst. Das ist der Nachteil, wenn man versucht, größtenteils auf Sprache zu verzichten um die App international zu halten.

LEGO Friends iPad Mädchen App 9Deshalb hier unsere Hinweise: Ihr bekommt Besuch von einer Freundin und eure Aufgabe besteht darin, eure Spielfigur genau so anzuziehen und zu frisieren wie die Freundin. Die Schuhe findet ihr unter dem Bett – die Frisur könnt ihr an der Spiegelkommode ändern usw. Wenn ihr denkt, dass die beiden Figuren übereinstimmen, könnt ihr sie miteinander vergleichen (Tipp: vergesst die Schuhe nicht – es gibt 2 pinke Schuhe, die zum Verwechseln ähnlich aussehen 😉 ) Wenn ihr alles richtig gemacht habt, gibt es zur Belohnung LEGO-Geldscheine, für die Ihr neue Kleidung kaufen könnt. Wenn ihr mit einem oder mehreren Dingen nicht mit dem Besuch übereinstimmt, gibt es nur ein Trostschein.

LEGO Friends iPad Mädchen App 10Zum Glück darf man zwischendurch per Spiegel-Button spitzeln, wie die Freundin noch einmal aussah. Spätestens nach der 4. Umziehaktion bringt man nämlich gerne mal was durcheinander. Somit trainiert die App vor allem die Merkfähigkeit und das nicht zu knapp.

Die Möglichkeit Geld zu gewinnen und für Kleidung und Frisuren auszugeben, erhöht die Langzeitmotivation ein wenig. Mädchen ab 5 Jahre dürfen sicher Gefallen an der ein oder anderen Runde haben, wenn die Möglichkeiten ansonsten natürlich schon begrenzt sind.

*Die Kinder-App ist leider nicht mehr im App Store erhältlich. (Stand 05.09.2016)

Hier könnt ihr die App für eure Kinder downloaden:

➔ App downloaden für – iPad im Apple App Store

Tipp: Wenn ihr unsere Kinder-App Empfehlungen mögt,
folgt uns doch einfach:
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestYouTube

Kinder App Entwickler: LEGO Sys­tems, Inc