Neue Max und Moritz App – mit Videos!

Max und Moritz AppUpdate: Zum Testzeitpunkt war die App kostenlos – jetzt ist sie es nicht mehr.

Nachdem schon einige kostenpflichtige Max und Moritz Apps für das iPad und iPhone erschienen sind, wurde soeben eine ganz neue und kostenlose Max und Moritz App veröffentlicht, die dazu noch ein besonderes Feature für die Kinder und erwachsenen Max und Moritz Freunde bietet: Max und Moritz Videos zu allen sieben Streichen der Lausbuben.

Max und Moritz App (9)

Die Max und Moritz Videos werden über eingebetteten YouTube Videos der alten Max und Moritz Verfilmung realisiert, deshalb benötigt die Kinderbuch App für diese Funktion eine Internet-Verbindung. Dafür haben wir aber Verständnis, außerdem spart das auch Speicherplatz und der ist bei der weiten Verbreitung von 16 GB iPads und iPhones chronisch knapp:

Nur mit der Größe der Videos sind wir noch nicht ganz zufrieden, sie sind uns ein wenig zu klein eingebunden. Vielleicht ließe sich hier eine Fenster-Option integrieren, die das Video zum Schauen vergrößert? Trotzdem passen die Videos ausgezeichnet zu dem multimedialen Gesamtkonzept der App, da die Verfilmung der Lausbuben Streiche auch wirklich gelungen ist. Eine tolle Ergänzung zu den Texten und Bildern von Wilhelm Busch.

Max und Moritz App (25)Max und Moritz App (24)

Obwohl die Kinderbuch App werbelos und kostenlos angeboten wird, wurde den weltbekannten Bubenstreichen in Reimform eine Sprachausgabe spendiert – ideal für Kleinkinder und Vorschul-Kinder, die sich während dessen in Ruhe die Bilder anschauen können, die unter dem Text gesondert gezeigt werden. Der Sprecher trägt die Strophen sehr lebendig und angenehm vor.

Max und Moritz App (15)

Wichtiger Hinweis: Die Kinder-App ist leider nicht mehr im App Store erhältlich. (Stand 22.09.2016)

Hier könnt ihr die App für eure Kinder downloaden:

➔ App downloaden für – iPad & iPhone im Apple App Store

Tipp: Wenn ihr unsere Kinder-App Empfehlungen mögt,
folgt uns doch einfach:
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestYouTube

Kinderbuch App Entwickler: Matthias Lambertz