Thinkrolls 2 - Geniales Logikspiel für Kinder (iPad, iPhone, Android, Kindle Fire)

✔ iPad + iPhone ✔ Android ✔ Kindle Fire - App für Kin­der 3-9+ Jahre

Thinkrolls 2 iPad Android Kinder AppMit Thin­k­rolls haben die grie­chi­schen Kin­der App Ent­wick­ler Avo­kiddo im letz­ten Jahr ein beson­ders unter­halt­sa­mes Logik­spiel für Kin­der auf den Markt gebracht, dass nun mit Thin­k­rolls 2 fort­ge­setzt wird. Mit über 230+ neuen, knif­fe­lige Levels bie­tet Thin­k­rolls 2 wie­der viele Stun­den Spiel­spaß für die Kids und mög­li­cher­weise auch für den ein oder ande­ren Erwach­se­nen, wie wir aus eige­ner Erfah­rung wis­sen. Wel­che Neu­hei­ten euch in Thin­k­rolls 2 erwar­ten, ver­ra­ten wir euch jetzt in unse­rem Testbericht.

✔ Kin­der­si­chere App | Ohne Wer­bung | Ohne In-App Käufe

Thinkrolls 2 Beste Kinder Apps iPad Android Kindle Fire

Thin­k­rolls für alle

Das Spiel­prin­zip von Thin­k­rolls hört sich zunächst ein­mal ziem­lich ein­fach an: Mit Wisch­be­we­gun­gen kön­nen die Kin­der eine lus­tige Figur durch immer neue Laby­rin­the rol­len las­sen, um den Aus­gang des Levels am unte­ren Bild­schirm­rand zu errei­chen. Da die Spiel­fi­gur aus eige­ner Kraft nur seit­lich rol­len kann, müs­sen die Kin­der ver­schie­den­ar­tige Hilfs­mit­tel sinn­voll ein­set­zen, um Hin­der­nisse zu überwinden.

Zwei Schwie­rig­keits­grade mit jeweils völ­lig unter­schied­li­chen Levels sor­gen dafür, dass Kin­der im Alter von 3 bis 9 Jahre beim Lösen der Levels nicht über- oder unter­for­dert wer­den. Ins­ge­samt bie­tet Thin­k­rolls 2 über 235 Levels mit stei­gen­dem Schwie­rig­keits­grad an, die auf 7 ver­schie­dene Kapi­tel auf­ge­teilt wurden.

Thinkrolls 2 iPad Android Kinder Apps

Neue Hilfs­mit­tel in der Übersicht

Genau wie in der ers­ten Thin­k­rolls Epi­sode wird im Spiel mit jedem absol­vier­ten Kapi­tel ein neues Spiel­ele­ment hin­zu­ge­fügt, so dass die Levels zuneh­mend kom­ple­xer wer­den und die Kin­der auf ihre ein­mal ent­wi­ckel­ten Lösungs­stra­te­gien auf­bau­end immer neue Lösungs­wege fin­den müs­sen. Ein Blick auf die fol­gende Über­sicht ver­rät, wel­che neuen Spiel­ele­mente in den Levels auftauchen.

Kapi­tel 1: Akkordeon-Levels

Das Akkor­deon kann als Auf­zug und Brü­cke genutzt wer­den, indem es hori­zon­tal oder ver­ti­kal auf­ge­zo­gen wird.

Kapi­tel 2: Tonnen-Levels

Mit der schwimm­ba­ren Tonne kön­nen die Thin­k­rolls Was­ser­grä­ben und Löcher überwinden.

Kapi­tel 3: Ei-Levels

Wie die meis­ten Spiel­ele­mente in Thin­k­rolls ist das Hüh­nerei Hilfs­mit­tel und Hin­der­nis zugleich. Da es zer­brech­lich ist, muss es beson­de­rer vor­aus­schau­end und vor­sich­tig ver­scho­ben werden.

Thinkrolls 2 App für Kinder

Kapi­tel 4: Ventilator-Levels

Auch große Höhen­un­ter­schiede kön­nen mit Hilfe von Ven­ti­la­to­ren über­wun­den wer­den. Der kräf­tige Luft­strom trägt die Thin­k­rolls und andere Gegen­stände sicher empor, kann aber auch bei Bedarf aus­ge­schal­tet werden.

Kapi­tel 5: Wurmloch-Levels

Mit dem Wurm­loch kön­nen die Thin­k­rolls sich von A nach B tele­por­tie­ren las­sen. Beson­ders knif­fe­lig wer­den die Wurmloch-Levels dadurch, dass sich die Posi­tion des Wurm­lochs ver­än­dern kann.

Kapi­tel 6: Batterie-Levels

Abge­se­hen von der Strom­schlag­ge­fahr ist auch die Bat­te­rie ein nütz­li­ches Hilfs­mit­tel, das ver­scho­ben und betre­ten wer­den kann, solange der Strom abge­schal­tet ist.

Kapi­tel 7: Glühbirnen-Levels

Im 7. Kapi­tel sind die Kin­der auf den Schein einer Glüh­birne ange­wie­sen, die das Level beleuch­tet. Da die Glüh­birne aber in regel­mä­ßi­gen Abstän­den erlischt, kann man in den Glühbirnen-Levels leicht die Ori­en­tie­rung verlieren.

Wie die neuen Spiel­ele­mente in Aktion aus­schauen, könnt ihr euch mit unse­rem fol­gen­den Vorschau-Video anschauen:

Thin­k­rolls 2 | Kin­der App Bewertung

Aus­zeich­nung: Wir zeich­nen beide Thin­k­rolls Spiele mit der gol­de­nen Biene für exzel­lente Kin­der Apps aus!

Thin­k­rolls ist ein­fach ein genia­les und umfang­rei­ches Logik­spiel für Kin­der. Beim Spie­len schu­len die Kids ihre logi­schen Fähig­kei­ten und kön­nen spie­le­risch mit phy­si­ka­li­sche Gesetz­mä­ßig­kei­ten expe­ri­men­tie­ren. So macht es bei­spiels­weise einen Unter­schied, ob das Ei auf wei­chen oder har­ten Unter­grund fällt und auch die Fall­höhe spielt eine Rolle. Dass zum Lösen der Levels oft­mals meh­rere Ver­su­che nötig sind, ver­steht sich von selbst und ist auch so gewünscht. Frust kommt trotz­dem nicht auf, ganz im Gegen­teil: Thin­k­rolls 2 kann wie sein Vor­gän­ger unheim­lich fes­selnd sein.

Apro­pos Vor­gän­ger. Auch der erste Thin­k­rolls Teil hat mit dem Erschei­nen des Nach­fol­gers nichts an sei­ner Attrak­ti­vi­tät ver­lo­ren und bie­tet mit Luft­bal­lons, Kek­sen und Wackelpudding-Trampolins min­des­tens genauso ori­gi­nelle wie ver­rückte Hin­der­nisse und Hilfs­mit­tel an.

Thinkrolls 1

Unse­rer Mei­nung nach dür­fen beide Teile in kei­ner gut sor­tier­ten Kin­der App Samm­lung feh­len und für die­je­ni­gen unter euch, die den ers­ten Teil noch nicht gespielt haben, ver­lin­ken wir euch Teil 1 und Teil 2.

Thin­k­rolls 2 downloaden:

➔ App down­loa­den für - iPad & iPhone im Apple App Store

➔ App down­loa­den für - Android im Google Play App Store

➔ App down­loa­den für - Kindle Fire & Android im Ama­zon App Shop

Thin­k­rolls 1 downloaden:

➔ App down­loa­den für - iPad & iPhone im Apple App Store

➔ App down­loa­den für - Android im Google Play App Store

➔ App down­loa­den für - Kindle Fire & Android im Ama­zon App Shop

Kin­der App Ent­wick­ler: AVOKIDDO

Tipp: Wenn ihr unsere Kinder-App Emp­feh­lun­gen mögt,
folgt uns doch einfach:
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestYouTube